Malaysia Reise – Was unbedingt in deinen Koffer gehört!

1 comment307 views
Malaysia Reise - Was unbedingt in deinen Koffer gehört!

Planst du eine Malaysia Reise? Weißt du noch nicht, was du alles einpacken sollst? Hier in diesem Beitrag findest du eine Packliste, die dich inspirieren und unterstützen soll. Viele weitere Malaysia Reisetipps von meiner Rundreise findest du übrigens rechts in der Seitenleiste oder HIER!

Langkawi Seven Wells Wasserfall
Unterwegs auf der Insel Langkawi – Seven Wells Wasserfall

Dieser Beitrag enthält meine persönlichen Produktempfehlungen mit sogenannten Affiliate-Links. Keine Sorge: Die Produkte werden dadurch nicht teurer. Kaufst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich aber eine kleine Provision. Du unterstützt mich dabei Reiselife am Leben zu halten und regelmäßig nützliche Inhalte für dich zu veröffentlichen. Tausend Dank dafür!

Ich bin selbst zwei Wochen durch Malaysia gereist (Westküste: Insel Langkawi – Insel Penang -Kuala Lumpur) und habe unterwegs festgestellt, dass ich einige Dinge hätte erst garnicht mitnehmen müssen, andere wiederum haben gefehlt. Das Klima in Malaysia hat mich nämlich ehrlich gesagt etwas überrascht. Ich war davon ausgegangen, dass eine Trockenzeit ähnlich ist wie bspw. in Thailand. In Malaysia heißt Trockenzeit aber einfach nur, dass es weniger regnet. Die Luftfeuchtigkeit war bei mir auch im Dezember extrem hoch und eigentlich fühlte sich das Klima wie bei einer klassischen Regenzeit an. Sei also darauf vorbereitet, dass du ständig schwitzen wirst und bereits kleinere Aktivitäten sehr anstrengend werden können.


✔︎ Weitere Reisetipps für deine Malaysia Reise:

Blick auf die Sky Bridge auf Langkawi
Blick auf die Sky Bridge auf Langkawi

✔︎ Inhalt (Malaysia Reise – Deine Packliste)

Die nun folgende Übersicht ist natürlich nur ein Vorschlag – es mag sicherlich Dinge geben, die DU ganz individuell benötigst. (Wenn du auf einen Titel im Inhaltsverzeichnis klickst, landest du übrigens direkt im Text im jeweiligen gewünschten Abschnitt.)

✔︎ 1 Wichtige Dokumente & Unterlagen

  • Reisepass (mindestens noch 6 Monate gültig über die Reise hinaus)
  • Visum (Für deutsche Staatsangehörige besteht keine Visumspflicht bei einem Aufenthalt ohne Berufstätigkeit von bis zu 3 Monaten)
  • Passbilder (ersatzweise für den Notfall)
  • Impfausweis
  • Versicherungsschein der Auslandskrankenversicherung
  • Internationaler Führerschein (falls du dir ein Auto oder Motorroller mieten möchtest)
  • Normaler Führerschein
  • Flugtickets
  • Ausreiseticket
  • Buchungsbestätigung & Adresse der Unterkünfte (auf dem Smartphone)
  • Notfall- und Servicenummern der Bank und der Reiseversicherung
  • Kopien der wichtigsten Reisedokumente (Reisepass, Personalausweis, Versicherungsschein der Auslandskrankenversicherung, internationaler Führerschein)
  • Plastikfolien für Kopien
  • Wasserdichte Zip Beutel* (für Dokumente)!! Wichtig, da es in Malaysia viel regnen kann und die Luftfeuchtigkeit generell sehr hoch ist)
Unterwegs in der Altstadt von George Town auf der Insel Penang in Malaysia.
Unterwegs in der Altstadt von Georgetown

✔︎ 2 Rucksäcke & Packzubehör

Ein bequemer Tagesrucksack sollte auf deiner Malaysia Reise auf gar keinen Fall fehlen. In Malaysia herrscht oftmals tropisch feuchtes Klima. Achte also darauf, dass dein Rucksack möglichst leicht und dicht ist, damit der Feuchtigkeit nicht die Dinge angreift oder zerstört, die sich darin befinden (wie z.Bsp. deine Kamera).

Denke auch an ein Zahlenschloss (insbesondere wenn du dort mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bist) und an die mega praktischen Packtaschen, die für Ordnung im Rucksack bzw. Koffer sorgen.

Tagesrucksäcke:

Zubehör:

✔︎ 3 Finanzen, Geld & Sicherheit

Am Flughafen in Kuala Lumpur habe ich am Automaten mit meiner Kreditkarte Malaysische Ringgit abgeholt. Geld abheben war auch unterwegs eigentlich nie wirklich ein Problem. Es gibt in Malaysia überall genug Geldautomaten (lediglich in den sehr ländlichen Regionen oder auf den Inseln musst du vielleicht mal etwas länger bis zum nächsten Geldautomaten fahren).

Neben den Reisekreditkarten nehme ich auch immer die Notfallnummer der Bank und einen RFID-Blocker mit, der meine Karten vor Datendiebstahl schützt (SUPER PRAKTISCH!!).

  • Mind. 2 Kreditkarten
  • Telefonnummern der Bank
  • Etwas Bargeld
  • RFID-Blocker*
Malaysia Penang Ausflüge und Sehenswürdigkeiten
Kek Lok Si Tempel auf der Insel Penang

✔︎ 4 Kleidung & Schuhe

Nimm auf jeden Fall viele kurze Sachen mit (Tops, Shirts etc.). Ich hatte davon tatsächlich etwas zu wenig mitgenommen. Bei langen Hosen kannst du gern etwas sparsamer sein.

Zwei Wochen war ich in Malaysia unterwegs und hatte folgende Stückzahlen an Kleidung dabei:

Kleidung für Sie:

  • Ein größerer XXL Schal* um die Schultern zu bedecken (Malaysia ist muslimisch)!
  • Sonnenhut*
  • Sonnenbrille (Meine Lieblingssonnenbrille*)
  • 1 x dünner Pulli
  • 3 x lange Hosen (1 x Jeans, 2 leichte luftige Stoffhosen)
  • 3 x kurze Hosen
  • 4 x T-Shirts
  • 4 x Tops mit Träger
  • 1 x leichte/dünne Regenjacke*
  • 2 x Kleid (Mein Lieblingsblumenkleid* für den Sommer)
  • 2 x Bikini
  • 2 x BH
  • 10 x Unterhosen
  • 4 x kurze Socken

Kleidung für Ihn:

  • 8 x T-Shirts
  • 1 x dickerer Pullover
  • 2 x lange Hosen
  • 3 x kurze Hosen
  • 1 x leichte/dünne Regenjacke*
  • 2 x Badehose
  • 10 x Unterhosen
  • 4 x kurze Socken
  • 1 x Cap (Sonnenschutz)

Schuhe für Sie und Ihn

Drei paar Schuhe sind eigentlich immer mit dabei:

Malaysia Reise - Skyline von Kuala Kumpur. Mit vielen tollen Tipps für deinen Malaysia Urlaub!
Skyline von Kuala Lumpur

✔︎ 5 Kulturbeutel

Alles, was dir wichtig ist solltest du mitnehmen. In Malaysia wirst du natürlich nicht die Produkte kaufen können, die du aus Deutschland gewohnt bist.

✔︎ 6 Reiseapotheke

Es gibt immer ein paar allgemeine Dinge, die dürfen in keiner Reiseapotheke fehlen. Ich selbst hatte auch schwachdosierte Schmerzmittel und Kopfschmerztabletten dabei. Bei rezeptpflichtigen Medikamenten (insbesondere sehr stark dosierte Schmerzmittel) bitte vorsichtig sein. Dies könnte bei der Einreise zu Problemen führen. Meine Schmerzmittel hatte ich im Koffer. 2 Kopfschmerztabletten befanden sich im Handgepäck.

Ansonsten hatte ich in Malaysia kaum irgendwelche körperlichen Beschwerden, auch Durchfall war zu keiner Zeit ein Problem. Vorsichtshalber aber auf jeden Fall ein Durchfallmittel mitnehmen.

Die coolste Kuala Lumpur Bar Heli Lounge Bar
Über den Dächern Kuala Lumpurs – Heli Lounge Bar

✔︎ 7 Technik & Elektronik

Ok, ich gebe zu – als Reisebloggerin habe ich wahrscheinlich etwas mehr dabei als du. Aber eine Grundausstattung an Elektronik/Kameraausrüstung wirst auch du sicherlich mitnehmen wollen:

Meine Fotoausrüstung

Im Oman schnorcheln bei den Daymanyat Islands
Meine wasserdichte Handyhülle habe ich eigentlich immer dabei!

Weitere nützliche Technikausrüstung:

✔︎ 8 Malaysia Reise – Meine Unterkünfte

(Wenn du auf den Hotellink klickst, gelangst du direkt zu Booking.com. Dort kannst du dir das Hotel noch etwas genauer anschauen.)

Kuala Lumpur: The FACE Suites*

Insel Langkawi: The Andaman Resort*

Georgetown – Insel Penang: Tien Hotel.Residence* 

Skypool im The Face Suites in Kuala Lumpur
Kuala Lumpur – Skypool im The Face Suites

✔︎ 9 Tipps Reiseführer

Ich habe für meine Reiseplanung überwiegend den DuMont Reiseführer verwendet und kann diesen auf jeden Fall empfehlen. Er enthält wirklich viele tolle Tipps für deine Malaysia Reise und beschreibt auch Touren und mögliche Ausflüge etwas detaillierter.

✔︎ 10 Die drei schönsten *Touren

◦ Ab Kuala Lumpur: Die berühmten Teeplantagen – Cameron Highlands

Verbringe einen Tag in den Cameron Highlands und besichtige eine Teeplantage, eine Erdbeerfarm und einen Wasserfall. Genieße außerdem ein landestypisches Mittagessen und erkunde den regionalen Gemüsemarkt.

Cameron Highlands Malaysia - Die schönsten Touren ab Kuala Lumpur!
Cameron Highlands (Foto: pixabay I FonthipWard)

◦ Spannend und Lecker: Kuala Lumpur Streetfood Tour

Koste Malaysia auf einer dreieinhalbstündigen Tour zu den Essensständen von Kuala Lumpur mit einem sachkundigen Guide. Besuche vier Orte in KL und Petaling Jaya, koste lokale Spezialitäten und entdecke die essbaren Juwelen der Stadt.

◦ Ab Kuala Lumpur: Ausflug in das historische Malakka

Besuche die historische Stadt Malakka und die Wiege Malaysias an der Malakkastraße. Besuche die Peterskirche, die portugiesische Siedlung und andere wichtige Sehenswürdigkeiten in der Hafenstadt.

Malakka Malaysia - Die besten Ausflüge rund um Kuala Lumpur!
Malakka (Foto: pixabay I sharonang)

Hast du noch weitere Fragen zu meiner Malaysia Packliste oder möchtest gerne etwas ergänzen? Dann schreib mir doch einfach einen Kommentar!

Du möchtest dir diesen Beitrag auf Pinterest merken? Dann nutze doch dafür einfach den Merken-Button, der sich am Anfang und am Ende des Artikels befindet.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält meine persönlichen Produktempfehlungen mit sogenannten Affiliate-Links. Keine Sorge: Die Produkte werden dadurch nicht teurer. Kaufst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich aber eine kleine Provision. Du unterstützt mich dabei Reiselife am Leben zu halten und regelmäßig nützliche Inhalte für dich zu veröffentlichen. Tausend Dank dafür!

1 Comment

Leave a Response

Ich akzeptiere

Um REISELIFE optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in meiner Datenschutzerklärung! Zur Datenschutzerklärung mit Opt-Out Möglichkeiten!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen