Bahnreisen für Anfänger – Diese 5 Länder eignen sich besonders gut!

von | 26. Okt 2020 | 2 Kommentare

Du möchtest dich auch endlich einmal mit dem Zug in den Urlaub trauen? Ja sogar mit dem Zug durch Europa reisen? In den vielen Jahren, in denen ich Deutschland und Europa bereits mit der Bahn bereise, haben sich für mich 5 Länder herauskristallisiert, die sich für das Bahnreisen für Anfänger besonders gut eignen. Welche das sind, das erfährst du jetzt! Viel Spaß beim Lesen. Dein #zugfräulein

Schweiz Roadtrip für eine Woche. Engelberg, Blausee bis nach Gstaad.
Der Golden Pass Zug bei Rossinière in der Schweiz

1. Länder-Tipp: Deutschland

Ja ok, das wirkt jetzt vielleicht nicht sonderlich kreativ 🙂 Aber jedem, der eine Bahnreise ins Ausland plant, rate ich, vorab doch wenigstens auch einmal eine kleine oder größere Zugreise durch Deutschland zu unternehmen. Deutschland hat ein fantastisch ausgebautes Streckennetz. Selbst ein Wanderurlaub im Schwarzwald, Inselerholung auf Sylt oder Urlaub mit Altstadtzauber im Harz sind kein Problem.

Kleiner Fun-Fact am Rande: So sehr wir auch immer alle auf unsere Deutsche Bahn und ihren Service schimpfen. In Ländern wie Slowenien oder Ungarn wird vom dortigen Bahnpersonal sogar die Webseite der Deutschen Bahn genutzt, um Verbindungen zu recherchieren.

Meine Tickets für meine Fahrten innerhalb Deutschlands (und teilweise sogar für das Ausland) buche ich direkt über die Webseite der DEUTSCHEN BAHN*. Und wenn du deinen Zugtrip rechtzeitig planst (ca. 3 Monate im voraus) kannst für viele Strecken den Schnäppchenpreis von 17,90 EUR abgreifen (2. Klasse ohne Sitzplatzreservierung).


Mein Geschenk für dich!

In diesem 25-seitigen kostenlosen E-Book stelle ich dir 5 meiner schönsten Zugreisen durch Deutschland vor. Mit einer Länge von 3 bis 4 Nächten sind diese perfekt für einen kleinen Trip durch unsere wunderschöne Heimat geeignet.


Ich kann dir auf jeden Fall auch nur empfehlen, dir die App der Deutschen Bahn herunterzuladen. Dort kannst du nicht nur Tickets online direkt unterwegs buchen, sondern hast dein Ticket auch immer digital dabei, ohne es ausdrucken zu müssen und bist immer bestens informiert, falls es zu Zugverspätungen kommen sollte.

Wenn du ein wenig in meinen Bahnerlebnissen für Deutschland stöbern möchtest, kannst du dazu einfach hier auf diesen Button klicken:

2. Länder-Tipp: Schweiz

Ich glaube, in keinem anderen Land bin ich bisher so bequem und einfach Bahn gefahren. Regelrecht erschüttert war ich von der Sauberkeit in den Zügen. 😁 Die Verständigung auf Bahnhöfen und in der Bahn selbst klappt meist reibungslos, da das Personal in der Regel dreisprachig unterwegs ist (deutsch, englisch, französisch). Die Züge sind fast immer pünktlich (ich kann mich zumindest an keine Verspätung erinnern).

Golden Pass Line in der Schweiz Belle Epoque
Im Belle Epoque Zug in der Schweiz

Ein weiterer Pluspunkt ist natürlich, dass du von Deutschland aus mit zahlreichen Direktverbindungen geradewegs in die Schweiz düsen kannst, und das je nach Ausgangsort in relativ kurzer Zeit. Das Preisniveau der Tickets ist dem der Deutschen Bahn sehr ähnlich. Das Buchungssystem der SBB (Schweizerische Bundesbahnen) ist äußerst professionell aufgestellt bzw. können Verbindungen und teilweise sogar Buchungen direkt über das Buchungsportal der DEUTSCHEN BAHN* erfolgen. Die Schweiz gehört daher auf jeden Fall auf meine Liste der Bahnreisen für Anfänger.

Und eines darf natürlich nicht unerwähnt bleiben: Die Schweiz mit der Bahn zu erkunden, ist landschaftlich ein wahrlich einmalig schönes Erlebnis. Wenn der Zug an gigantischen Bergketten und märchenhaften Seen vorbei rauscht, fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Einfach Wahnsinn!

3. Länder-Tipp: Österreich

Ähnlich wie in der Schweiz macht Bahnfahren in Österreich einfach richtig Spaß. Die Züge sind meist pünktlich, sauber und mit bequemen Sitzplätzen ausgestattet. Eine meiner schönsten Bahnreisen in Österreich war die Fahrt mit der Semmeringbahn – Übrigens ein toller Ausflugstipp ab Wien, falls du mal einen Städtetrip mit der Bahn nach Wien planen solltest. Insgesamt hat mir die Schweiz landschaftlich aber noch einen Tick besser gefallen, daher landet Österreich auf Platz 3 bei den Ländern für meine Bahnreisen für Anfänger.

Blick aus dem Fenster der Semmeringbahn
Blick aus dem Fenster der Semmeringbahn

Österreich (und natürlich auch die Schweiz) sind zudem immer sehr schöne Bahnurlaubsländer für die Wintermonate. Wenn am Zugfenster die weiß verschneite Bergwelt an mir vorbeizog, bin ich aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen. Die ÖBB (Österreichische Bundesbahnen) hat ein wunderbar ausgebautes Verkehrsnetz mit vielen Wanderbussen, die direkt an den Bahnhöfen abfahren. Es existieren sogar Nachtzüge, die dich von Deutschland aus nach Tirol und Wien bringen. >> Mit der Deutschen Bahn nach Österreich.

Kleiner Kurzurlaub in Österreich: Ich selbst bin von Deutschland aus nach Wien gefahren. Habe 2 Nächte dort verbracht, einen ersten tollen Eindruck von der Stadt erhalten und einen Ausflug mit der Semmeringbahn gemacht. Danach ging es weiter nach Innsbruck. Auch dort bin ich 2 Nächte geblieben und habe auch einen Tagesausflug mit der Arlbergbahn gemacht. Super schön!

4. Länder-Tipp: Skandinavien

Bisher durfte ich bereits die Länder Norwegen und Schweden ausgiebig mit dem Zug erkunden. Beim Thema Bahnreisen für Anfänger können diese beiden skandinavischen Länder auf jeden Fall mit den vorher genannten Plätzen 1 bis 3 mithalten. Die Bahnnetze sind sehr gut ausgebaut und die Züge sehr zuverlässig.

Auch wenn es sich zeitlich vielleicht nicht einrichten lässt, die doch länger andauernde Anreise in diese Länder mit dem Zug zu absolvieren, so kannst du zumindest vor Ort ganz bequem die Bahn als Transportmittel nutzen. Allerdings solltest du gewisse Grundkenntnisse in Englisch besitzen. Die Skandinavier sprechen ausgezeichnetes Englisch und dann ist eine Verständigung auch nie ein Problem.

Mit dem Zug durch Norwegen selbst buchen
Raumabahn zwischen Dombas und Andalsnes (Norwegen)

Die Bahntickets auf meinen Reisen in Schweden und Norwegen habe ich immer direkt über die Webseiten der offiziellen Bahngesellschaften der jeweiligen Länder gebucht (auf Englisch). Wenn du bereits im Vorfeld deine Strecke genau kennst, empfehle ich dir die Tickets bereits vorab zu buchen, da diese dann oftmals günstiger sind. Falls du spontan reist, kannst du dir auch die Bahn-Apps auf dein Mobiltelefon laden und dann direkt in der App Tickets buchen. Diese können dann – wie in Deutschland auch – als Online-Ticket genutzt werden und müssen nicht ausgedruckt werden.

Ticketbuchung für SCHWEDEN >> SJ

Ticketbuchung für NORWEGEN >> VY (ehemals NSB)

Zug nach England

Kennst du schon meinen Zugreise-Kalender 2021? Es erwarten dich 12 wundervolle Bahnreise-Inspirationen.

Zugreise Highlight Schweden: Ein richtig tolles Abenteuer in Schweden ist die Fahrt mit der Inlandsbanan. Dieser kleine rote Zug fährt von der Stadt Kristinehamn bis ganz nach oben in den Norden Schwedens – nach Lappland. 1.300 Kilometer Wegstrecke legt er dabei zurück und mit etwas Glück hüpft das ein oder andere Rentier an der Fensterscheibe vorbei. Alle Infos zur Inslandsbanan habe ich hier für dich zusammengefasst: >> INLANDSBANAN

Mit dem Zug Schweden entdecken - Abenteuer Inlandsbanan!
Inlandsbanan in Schweden

Für beide Länder empfehle ich dir übrigens immer eine Sitzplatzreservierung. Bahnfahren ist in Skandinavien sehr beliebt und so kann es passieren, dass du gerade bei den Verbindungen zwischen größeren Städten nicht mehr ganz so leicht einen Platz findest.

5. Länder-Tipp: Italien

Ach, du zauberhaftes Italien. Wenn du eher auf der Suche bist nach etwas „Dolce Vita – Gefühl“, dann empfehle ich dir von allen südlichen Ländern noch am ehesten Italien für deine Bahnreise. Die Züge in Italien waren immer überraschend pünktlich. Allerdings musst du in Sachen Komfort dann doch ein paar Abstriche machen. Die eingesetzten Bahnen sind oftmals sehr alt und die Sitzplätze eher unbequem. Wenn du mal eine Strecke mit einigen Stunden Fahrzeit zurücklegen musst, empfehle ich dir ein Ticket für die 1. Klasse zu buchen.

Im Vergleich zu Spanien, Portugal und Frankreich hat Italien beim Thema Bahnreisen für Anfänger für mich auf jeden Fall die Nase vorn. Wobei Frankreich da schon sehr nah dran kommt (wäre da bloß nicht dieses ständig hohe Streikrisiko der französischen Bahn, das einem schnell einen Strich durch die geplante Route machen kann :-)).

Cinque Terre Zug Vernazza
Der Zug kurz vor Vernazza an der Cinque Terre

Da die Italiener oft auch kein Englisch sprechen, muss man sich manchmal etwas durchkämpfen. Da aber meine gebuchten Verbindungen immer alle reibungslos geklappt haben, hatte ich diesbezüglich nie irgendwelche großen Probleme. Ein weiterer Pluspunkt für Italien ist, dass du auch direkt bequem mit dem Zug anreisen kannst. Wusstest du, dass es einen Direktzug gibt, der dich täglich von Frankfurt bis nach Mailand bringt? >> Mehr Infos zum Direktzug nach Mailand

Zugrundreise Italien: Bei meiner einwöchigen Reise durch Italien bin ich mit dem Zug von Deutschland aus, über Mailand, die Cinque Terre, Rom und die Amalfiküste bis auf die Insel Sizilien gedüst. Es war eine wirklich tolle Zugreise. Getreu dem Motto: „Der Weg ist das Ziel“. >>> Meine ITALIEN Rundreise im Überblick

Meine Tickets hatte ich übrigens ebenfalls wieder direkt über die Webseite der offiziellen Bahngesellschaft TRENITALIA gebucht (auch auf Deutsch). Auch hier empfiehlt es sich immer, so früh wie möglich zu buchen. Da die Tickets teurer werden, je näher das Abfahrtsdatum rückt.

Du hast noch Fragen? Dann schreib mir doch einfach einen Kommentar unter den Artikel oder eine Email an contact@reiselife.com. Ich freue mich auf deine Nachricht! Und vergiss nicht, dir schnell noch mein gratis E-Book „Top 5 – Schönste Bahnreisen in Deutschland“ zu holen.

Folge mir auf Instagram

Sei live dabei, wenn es wieder heißt: Reisen auf Gleisen!

Du möchtest dir diese Infos über die besten Bahnreisen für Anfänger auf Pinterest, Facebook oder Flipboard merken? Dann nutze doch dafür einfach die Buttons, die sich am Anfang und am Ende des Artikels befinden.

Deine Steffi von Reiselife

Hinweis: Dieser Beitrag enthält meine persönlichen Produktempfehlungen mit sogenannten Affiliate-Links. Keine Sorge: Die Produkte werden dadurch nicht teurer. Kaufst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich aber eine kleine Provision. Du unterstützt mich dabei Reiselife am Leben zu halten und regelmäßig nützliche Inhalte für dich zu veröffentlichen. Tausend Dank dafür!

2 Kommentare

  1. Hallo,

    meine schönste Bahnreise war durch Bulgarien. Paul

    Antworten
    • Lieber Paul, das glaub ich dir sehr gern! In Bulgarien muss ich auch unbedingt mal mit dem Zug reisen 🙂 LG, Steffi

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Urlaub ohne Auto: Mit der Bahn zu den schönsten Ferienhäusern! - […] 5 Länder für Bahnreise Anfänger […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Informationen zur Abgabe von Kommentaren findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Steffi

Steffi

#zugfräulein

Ich bin nicht nur eine leidenschaftliche Bahnfahrerin, sondern auch eine stundenlang aus dem Zugfenster starrende Träumerin. Deshalb dreht sich hier auch alles um das „Reisen auf Gleisen„. Entdecke mit mir die schönsten Bahnstrecken Europas und hole dir Inspirationen für deinen nächsten Urlaub mit dem Zug. Viel Spaß beim Stöbern!

Schon gelesen?
Urlaub ohne Auto: Mit der Bahn zu den schönsten Ferienhäusern!

Urlaub ohne Auto: Mit der Bahn zu den schönsten Ferienhäusern!

Urlaub in einem rustikal romantischen Ferienhaus, abgeschieden mitten in der Natur. Oft lässt sich solch ein Urlaub ohne Auto nur schwer realisieren. Für dich habe ich einmal ein paar ganz besonders gemütliche Ferienhäuser in Deutschland recherchiert, die auch mit Bus...

Abenteuer Schwarzwaldbahn – Ein perfekter Kurztrip in die Berge!

Abenteuer Schwarzwaldbahn – Ein perfekter Kurztrip in die Berge!

Eine ganz besonders reizvolle Bahnstrecke in Deutschland ist die der Schwarzwaldbahn. Steig ein und komm mit auf dieses wundervolle Bahnabenteuer. In diesem Beitrag verrate ich dir nicht nur die wichtigsten Infos zur Strecke der Schwarzwaldbahn, sondern nehme dich mit...

Unterstuetzung Pinterest Assistant

Gratis E-Book

In diesem 25-seitigen kostenlosen E-Book stelle ich dir 5 meiner schönsten Zugreisen durch Deutschland vor. Mit einer Länge von 3 bis 4 Nächten sind diese perfekt für einen kleinen Trip durch unsere wunderschöne Heimat geeignet.

Egal, ob Schwarzwald, Harz oder Ostsee – Hier schlägt das Herz eines jeden Bahnliebhabers höher!

Reiselife-E-Book-Cover-Top5-Deutschland