Altstadtzauber – Mit der Schmalspurbahn durch den Harz!

von | 13. Sep 2019 | 0 Kommentare

Diesmal hat mich mein Zugreiseherz in den Harz geführt. In dampfenden Loks und charmanten Triebwägen ging es zuerst nach Quedlinburg und danach weiter nach Wernigerode. Mit der Schmalspurbahn Harz und Umgebung erkunden: Komm mit auf ein unvergesslich süßes Abenteuer!

Werbung für Sachsen-Anhalt / Pressereise (Schmalspurbahn Harz)

Dampflok der Harzer Schmalspurbahn, Urlaub in Quedlinburg und Wernigerode
Dampflok der Harzer Schmalspurbahn – Harzquerbahn

Schmalspurbahn Harz – Ein wundervoller Kurztrip im Herzen Deutschlands!

Bereits vor einigen Jahren bin ich mit der BROCKENBAHN von Schierke aus hoch hinauf auf den Brocken gefahren – Ich hatte Blut geleckt. Die Landschaft und das Tuckern der quietschenden, dampfenden Lok haben mich schon damals ins Schwärmen gebracht.

Diesmal wollte ich mir noch zwei der schönsten Städte im Harz anschauen. Und so bin ich in drei Tagen von Nordhausen aus zuerst nach Quedlinburg und im Anschluss weiter nach Wernigerode gefahren. Beide Städte haben mich mega begeistert. Definitiv ein spannender Kurzurlaub im Harz für Groß und Klein.

Wie diese Tour im Detail aussah und was dich in Quedlinburg und Wernigerode so alles erwartet, erfährst du jetzt hier im Beitrag.


Mein Geschenk für dich!

In diesem 25-seitigen kostenlosen E-Book stelle ich dir 5 meiner schönsten Zugreisen durch Deutschland vor. Mit einer Länge von 3 bis 4 Nächten sind diese perfekt für einen kleinen Trip durch unsere wunderschöne Heimat geeignet.


Schmalspurbahn Harz – So organisierst du deinen Trip!

Wie du unten auf der Karte sehen kannst, beinhalten die Harzer Schmalspurbahnen unterschiedliche Streckenbahnen: Das sind die Harzquerbahn, die Selketalbahn und die Brockenbahn. Ich selbst habe meine Tour von Nordhausen Nord aus gestartet, theoretisch sind aber auch viele andere Startpunkte (Bahnhöfe) möglich. Die Beschreibung meiner eigenen Route soll dir daher nur eine Idee geben – Passe sie einfach an auf deine Vorlieben und die Zeit, die dir zur Verfügung steht.

Die genauen Abfahrtszeiten kannst du direkt auf der Seite der HSB (Harzer Schmalspurbahnen) nachschauen. Beachte, dass es immer eine Unterscheidung zwischen Sommer- und Winterfahrplan gibt.

⇢ Hier gelangst du zu den Fahrplänen!

Streckennetz Harzer Schmalspurbahnen, Kurztrip Quedlinburg und Wernigerode
Quelle: https://www.hsb-wr.de/Fahrplan-Tarife/Streckennetz/

Es sind übrigens ganz unterschiedliche Bahnen auf den Strecken unterwegs (Dampflokomotiven, Triebwägen und Diesellokomotiven). Auf dem unteren Bild siehst du einen Triebwagen, mit dem ich von Quedlinburg nach Wernigerode gefahren bin. Auf den Fahrplänen kannst du auch direkt sehen, welche Art von Zug auf der von dir ausgewählten Strecke fahren wird. Die Dampflokomotiven sind natürlich ganz besonders toll und romantisch, aber ich muss gestehen, dass auch die Triebwägen durchaus ihren ganz eigenen Charme hatten und ich die Fahrt mit ihnen sehr genossen habe.

Schmalspurbahn Harz an der Station Mägdesprung, Wernigerode
Triebwagen auf dem Weg von Quedlinburg nach Wernigerode – Selketalbahn

Bezüglich Tickets lohnt sich definitiv ein Blick auf die Angebotsseite der HSB, auf der Preise für Mehrtagestickets und bspw. Familientickets ausgewiesen werden. So kostet eine 3-Tages-Karte für das gesamte Streckennetz 90 EUR. Wenn du an diesen 3 Tagen wirklich viel mit den Zügen der HSB unterwegs bist, kann sich solch ein Ticket finanziell sehr schnell lohnen. Rechne dir das also genau durch.

Tickets kannst du problemlos an größeren Bahnhöfen erwerben. In den Triebwägen kannst du diese auch direkt beim Fahrer kaufen (Achte darauf, immer ausreichend Kleingeld dabei zu haben). Einige Angebotstickets lassen sich auch vorab online bestellen!

⇢ Hier gelangst du zu den Tarifen und Preisen!

TIPP: Schau bitte auch unbedingt noch unten im Text bei den FAQ´s vorbei. Dort beantworte ich kurz und knapp viele Fragen zum Harz und zu den Schmalspurbahnen!

Schmalspurbahn Harz – Das könnte deine Tour sein:

Blick auf die Stiftskirche in Quedlinburg, Schmalspurbahn Harz
Blick auf die Stiftskirche in Quedlinburg

✔︎ Tag 1 – Anreise nach Quedlinburg!

Um es gleich vorweg zu nehmen: Quedlinburg hat mich total begeistert. Was für eine wunderschöne Stadt. Eine Straße schöner als die andere. Planst du also eine Reise in den Harz, darf ein Besuch in Quedlinburg auf garkeinen Fall fehlen.

Startpunkt meiner Anreise nach Quedlinburg war der Bahnhof Nordhausen Nord. Von dort ging es um 12:25 Uhr vom separierten Bahnhof der Harzer Schmalspurbahnen mit einem Triebwagen direkt nach Quedlinburg (ohne Umsteigen > Achtung: Nicht immer fährt der Zug durch – Prüfe vorab, ob du zwischendurch umsteigen musst). Die Fahrt war super schön – Die Strecke führt entlang weitläufiger Wiesen, durch dichte Wälder und entlang romantischer Bachläufe. 15:15 Uhr erreichte ich voller Vorfreude Quedlinburg. Plane für deinen Besuch mindestens 1 Übernachtung ein (abhängig von deiner Ankunftszeit können es auch 2 Nächte sein).

Die Stadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, bietet einige interessante Sehenswürdigkeiten. Da Quedlinburg sehr geschichtsträchtig ist, kann ich dir nur empfehlen, an einer geführten Tour durch die Stadt teilzunehmen. Ohne diese Tour hätte ich die ein oder andere tolle Ecken sicherlich nicht so leicht gefunden. Es sind einige unterschiedliche Touren im Angebot, je nach Interessenslage.

⇢ Hier gelangst du zu den Quedlinburger Stadtführungen!

Word Straße Quedlinburg, Fachwerk in Quedlinburg

✔︎ Das sind meine Quedlinburg Highlights:

  • Schlendere gemütlich durch die Altstadt – Es gibt an jeder Ecke etwas tolles zu entdecken.
  • Gehe hinauf zum Schlossberg und zur Stiftskirche (ein ganz wundervoller Platz, mit einem tollen Blick über die Stadt). Nimm an einer Führung durch die Kirche teil.
  • Laufe auf den Münzenberg und besichtige auch das dortige kleine Museum (von dort oben hast du übrigens einen phänomenalen Blick auf die Stiftskirche).
  • Gönne dir ein deftiges (aber super leckeres) Mittagessen im Brauhaus Lüdde.
  • Schau unbedingt auch in der Schulstraße und in der Word Straße vorbei – mega süß!
  • Probiere unglaublich leckere Pfannkuchen im Pfannkuchen Café.
  • Plane für abends einen spannenden Rundgang mit dem Nachtwächter ein (gehört einfach irgendwie dazu, oder?)

⇢ Mein Hoteltipp für Quedlinburg:

Ein ganz wundervolles Hotel mitten auf dem Marktplatz und somit direkt in der Altstadt ist das HOTEL THEOPHANO* Vom und zum Bahnhof sind es circa 10 Minuten Fußweg. Die Zimmer sind mega süß und passen einfach perfekt zu dieser romantischen Stadt.

Das umfangreiche Frühstück als auch das hausinterne Restaurant können sich sehen lassen. Auf jeden Fall sehr lecker! Ich habe mich in dieser Unterkunft pudelwohl gefühlt und kann sie nur wärmstens empfehlen.

⇢ Mein Reiseführer Tipp für Quedlinburg:

In diesem Reiseführer findest du alles, was du für deinen Kurztrip brauchst. In drei spannenden Entdecker-Touren beschreibt der Autor die wesentlichen Highlights der Stadt. Komplettiert wird der Reiseführer durch praktische Tipps und Informationen zu Öffnungszeiten und Adressen.


✔︎ Tag 2 – Weiterfahrt nach Wernigerode!

Am nächsten Tag hatte ich noch bis 15 Uhr Zeit um Quedlinburg zu erkunden, bevor es für mich um 15:30 Uhr weiter ging nach Wernigerode. Natürlich wieder mit den Harzer Schmalspurbahnen. Mit Zwischenstopp und Umsteigen an der Station Eisfelder Talmühle bin ich abends gegen 20:30 Uhr in Wernigerode angekommen. Insbesondere der Streckenabschnitt zwischen Eisfelder Talmühle und Wernigerode ist landschaftlich unglaublich schön. Für die Stadtbesichtigung steht dir dann der Vormittag des nächsten Tages zur Verfügung.

Jetzt denkst du dir wahrscheinlich: Meine Güte, wieso braucht die denn für 30 Kilometer 5 Stunden? Weil die Streckenführung der HSB erst wieder Richtung Süden führt und die Städte Quedlinburg und Wernigerode nicht direkt verbunden sind. Wem das zu viel des Guten ist, der kann natürlich auch mit dem Bus fahren (ca. 1 Stunde) oder mit einem regulären Zug der Deutschen Bahn (ca. 50 Minuten mit einmal umsteigen). Solch ein Bahnticket kannst du ganz bequem hier bei OMIO* buchen. Aber für mich als Zugreisefanatikerin kam das natürlich auf gar keinen Fall in Frage!

Rathaus Wernigerode Harz Urlaub
Blick auf das Rathaus von Wernigerode

Auch in Wernigerode kann ich dir eine geführte Stadtführung wirklich sehr ans Herz legen. Ich habe an der Tour „1000 Schritte rund ums Rathaus“ teilgenommen. Eine tolle kurzweilige Führung mit vielen schönen Geschichten über Wernigerode und seine Menschen.

⇢ Hier gelangst du zu den Wernigeroder Stadtführungen!

Orangerie Lustgarten Wernigerode im Harz
Die hübsche Orangerie im Lustgarten in Wernigerode

✔︎ Das sind meine Wernigerode Highlights:

  • Fahre mit der Bimmelbahn zum Schloss und besichtige dieses auf jeden Fall auch von Innen
  • Schlendere durch den tollen Wildpark mit vielen einheimischen Wildarten
  • Besichtige das „Kleinste Haus“ von Wernigerode mitten in der Altstadt
  • Spaziere durch den romantischen Lustgarten (mit Orangerie)
  • Gönne dir ein leckeres Mittagessen im Hotel Gothisches Haus direkt am Marktplatz
  • Besichtige die alte Stadtmauer
  • Genieße einen grandiosen Blick vom Turm der Liebfrauenkirche

⇢ Mein Hoteltipp für Wenigerode:

Nicht ganz in der Altstadt, dafür aber nur 10 Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt, befindet sich das HKK Hotel Wernigerode*. Die Zimmer sind geräumig, das Essen sehr lecker und auch sonst sollte es in dieser Unterkunft an nichts fehlen.

Wernigerode Hoteltipp Alstadt

⇢ Mein Reiseführer Tipp für Wernigerode:

Modern und zeitgemäß – Mit diesem handlichen Reiseführer für Wernigerode kannst du alle wesentlichen Highlights der Stadt bestens erkunden. Tipps zu Einkehrmöglichkeiten und ein Cityplan bilden eine perfekte Grundlage für deinen Besuch in Wernigerode.


✔︎ Tag 3 – Abreise mit der Dampflok

Nachdem ich den heutigen Vormittag und Mittag in Wernigerode verbracht hatte, hieß es um 14:55 Uhr Abschied nehmen von dieser schönen Stadt. Aber noch nicht vom Harz – Denn mir stand noch eine richtig tolle Zugfahrt bevor. Diesmal fuhr ich nämlich tatsächlich mit der Dampflok zurück nach Nordhausen Nord (Umstieg in Drei Annen Hohne). Es war einfach toll. Und natürlich bin ich in den letzten Waggon eingestiegen. Dort befindet sich nämlich eine Plattform nach außen – Perfekt um schöne Fotos zu schießen. Gegen 17:40 Uhr bin ich in Nordhausen Nord angekommen und bin noch einmal umgestiegen in meinen Zug nach Erfurt.

Gleise Harzer Schmalspurbahn Harz Urlaub

✔︎ Die wichtigsten Fragen – Meine Antworten!

1. Welche Stadt ist schöner? Quedlinburg oder Wernigerode?

Mir persönlich hat Quedlinburg etwas besser gefallen. Vielleicht weil es einfach ein wenig kleiner und gemütlicher war. Beide Städte sind aber sehr sehenswert.

2. Gibt es eine beste Reisezeit für diese Tour im Harz?

Nein, jede Jahreszeit ist geeignet. Und im Winter sind die Weihnachtsmärkte in den beiden Städten sicherlich nochmal ein ganz besonderes Highlight.

3. Welche Städte im Harz sind denn außerdem noch sehenswert?

Beispielsweise: Goslar, Halberstadt, Osterode, Blankenburg und Stolberg.

4. Können Hunde mit in die Züge der Harzer Schmalspurbahnen genommen werden?

Für Hunde mit einer Rückenhöhe über 20 cm sind 60 % des Fahrpreises zu entrichten. Hunde haben einen Beißkorb zu tragen oder sind in einem geeigneten Behältnis zu befördern.

5. Wieviele Nächte sollte ich für diesen Trip im Harz einplanen?

Das Minimum sind 2 Nächte (wie bei meiner Tour). Aber ganz ehrlich, ich hätte auch 2 Wochen lang von Altstadt zu Altstadt düsen können. Und Wandern lässt es sich auch ganz wunderbar.

6. Gibt es einen Reiseführer für die gesamte Harz-Region, den du empfehlen kannst?

Ja, ein sehr schöner Reiseführer ist der BAEDEKER REISEFÜHRER HARZ*. Er beinhaltet alle Städte und stellt viele tolle abwechslungsreiche Touren vor. Meine absolute Empfehlung.

KOMMST DU IN MEINE FACEBOOK ZUGREISE GRUPPE?

Lass dich inspirieren für deine nächste Zugreise in Deutschland oder Europa


Bleiben wir in Kontakt?

Sei live auf Instagram dabei, wenn es wieder heißt: Reisen auf Gleisen:

Du hast noch Fragen zur Schmalspurbahn Harz oder zum Trip ganz allgemein? Dann schreib mir doch einfach einen Kommentar unter den Artikel oder eine Email an contact@reiselife.com. Ich freue mich auf deine Nachricht!

Du möchtest dir diesen Beitrag (Schmalspurbahn Harz) auf Pinterest, Facebook oder Flipboard merken? Dann nutze doch dafür einfach die Buttons, die sich am Anfang und am Ende des Artikels befinden.

Deine Steffi, das #zugfräulein

Hinweis: Dieser Beitrag enthält meine persönlichen Produktempfehlungen mit sogenannten Affiliate-Links. Keine Sorge: Die Produkte werden dadurch nicht teurer. Kaufst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich aber eine kleine Provision. Du unterstützt mich dabei Reiselife am Leben zu halten und regelmäßig nützliche Inhalte für dich zu veröffentlichen. Tausend Dank dafür!

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Hunsrückbahn - Entlang einer der steilsten Bahnstrecken Deutschlands! - […] Altstadtzauber – Mit der Schmalspurbahn durch den Harz […]
  2. Harz-Berlin-Express: Auf den Spuren der schönsten Altstädte im Harz! - […] Mit den Schmalspurbahnen durch den Harz […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Informationen zur Abgabe von Kommentaren findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Steffi

Steffi

#zugfräulein

Ich bin nicht nur eine leidenschaftliche Bahnfahrerin, sondern auch eine stundenlang aus dem Zugfenster starrende Träumerin. Deshalb dreht sich hier auch alles um das „Reisen auf Gleisen„. Entdecke mit mir die schönsten Bahnstrecken Europas und hole dir Inspirationen für deinen nächsten Urlaub mit dem Zug. Viel Spaß beim Stöbern!

Schon gelesen?
Lange Zugfahrt – Die 10 besten Tipps gegen Langeweile in der Bahn!

Lange Zugfahrt – Die 10 besten Tipps gegen Langeweile in der Bahn!

Kennst du das? Wenn du nichts zu tun hast, vergeht die Zeit oft im Zeitlupentempo. Das kann verdammt anstrengend werden. Wenn ich mit der Bahn länger als 3 Stunden unterwegs bin, überlege ich mir oft schon vorher, was ich während der Reise so alles machen könnte, um...

Unterstuetzung Pinterest Assistant

Gratis E-Book

In diesem 25-seitigen kostenlosen E-Book stelle ich dir 5 meiner schönsten Zugreisen durch Deutschland vor. Mit einer Länge von 3 bis 4 Nächten sind diese perfekt für einen kleinen Trip durch unsere wunderschöne Heimat geeignet.

Egal, ob Schwarzwald, Harz oder Ostsee – Hier schlägt das Herz eines jeden Bahnliebhabers höher!

Reiselife-E-Book-Cover-Top5-Deutschland