Traumreise Tendabahn – Meine Zugfahrt von Nizza durch die Seealpen!

von | 1. Jan 2020 | 5 Kommentare

Du machst in Nizza oder an einem anderen schönen Ort an der Côte d´Azur Urlaub? Du bist auf der Suche nach einem tollen Tagesausflug oder möchtest dem städtischen Trubel mal entfliehen? Dann ist eine Fahrt mit der Tendabahn (frz. auch Train des Merveilles – Zug der Wunder) genau das Richtige für dich! Diese einmalig schöne Zugfahrt führt direkt hinauf in die französischen Seealpen. Fantastische Bergpanoramen und kleine authentische Bergdörfer sind garantiert!

Wundervolle Zugfahrt mit der Tendabahn entlang französischer Dörfer!
Ausblick auf das Dorf L`Escarène während der Fahrt

✔︎ Wichtige Eckdaten zur Tendabahn

  • Die komplette Strecke der Tendabahn verläuft vom italienischen Turin bis zum französischen Nizza an der Côte d`Azur
  • Landschaftlich am schönsten ist aber sicherlich der Teil, der direkt durch die Alpen führt von Cuneo bis Nizza (bzw. umgekehrt)
  • Für einen Tagesausflug von Nizza eignet sich besonders der Abschnitt von Nizza bis Tende
  • Bei der Direktverbindung von Nizza bis Tende ist der Zug circa 2 Stunden unterwegs – Es lohnt sich aber, zwischendurch auch einmal auszusteigen (mehr dazu weiter unten)
  • Es handelt sich bei der Tendabahn nicht um einen Sonderzug, sondern um einen normalen regulären Linienzug
  • Auf der Strecke erwarten dich viele Viadukte, traumhafte Bergketten und noch mehr Tunnel 😉
  • Von Juni bis September wird die Fahrt täglich durch einen Touristenführer begleitet (Mai und Oktober nur am Wochenende), der auf Englisch und Französisch Informationen zur Strecke und zu den Sehenswürdigkeiten vermittelt (für den Zug, der 09:16 Uhr in Nizza (Nice-Ville) abfährt)
  • Die Fahrplanzeiten ändern sich jährlich minimal – Vorher aber trotzdem unbedingt den aktuellen Fahrplan anschauen: >>> FAHRPLAN BIS DEZ 2020
Nizza Tendabahn Strecke der Fahrt bis Tende
Quelle: https://www.tendemerveilles.com/train-des-merveilles.html

✔︎ Haltestellen entlang der Strecke

Auf der unteren Übersicht siehst du die wesentlichen Stationen entlang der Streckenführung. Hier sind durchaus einige sehr interessante Ortschaften/Dörfer dabei, an denen sich ein kleiner Zwischenstopp lohnt. Da die Züge allerdings nicht sehr häufig fahren, solltest du dir im Vorfeld überlegen, an welchen Stationen du aussteigen möchtest. So kannst du vorab in Ruhe im Fahrplan prüfen, ob du am späten Nachmittag bzw. Abend auch wieder problemlos bis nach Nizza kommst.

Um dir eine Idee für einen möglichen Tagesausflug mit der Tendabahn ab Nizza zu vermitteln, habe ich dir gleich weiter unten den Ablauf meines Trips zusammengestellt.

Tendabahn von Nizza durch die Seealpen
In der Nähe von Fontan – Während der Fahrt aufgenommen

✩ Meine Reiseführer-Empfehlung

Viele Übersichtskarten, Informationen zu den schönsten Nizza Sehenswürdigkeiten sowie unzählige Hinweise zu ganz praktischen Dingen wie Anfahrtswegen, Unterkunftsmöglichkeiten, Restaurants, Kneipen oder Einkaufsmöglichkeiten – DIESER REISEFÜHRER* hat mir wirklich gut gefallen und ist ein perfekter Begleiter für deine Reise nach Nizza.


✔︎ Ein perfekter Ausflugstag mit der Tendabahn ab Nizza

Meine Fahrt mit der Tendabahn startete an einem Sonntag Morgen Ende Oktober am Bahnhof in Nizza (Nice-Ville). 09:17 Uhr war Abfahrt des Zuges, der mich auf direktem Wege in die Stadt Tende bringen sollte. Nachdem ich mich am Bahnhof mit Kaffee und Snacks versorgt hatte, machte ich es mir in dem doch recht modernen Zug (mit den ziemlich großen Fenstern) bequem. Da meine Reisezeit absolute Nebensaison war, war es auch kein Problem, einen schönen Sitzplatz direkt am Fenster zu finden. Im Sommer kann das durchaus schon etwas schwieriger werden.

Kurz vor der Abfahrt lief hektisch der Toruistenguide durch die einzelnen Wagons und teilte allen mit, in welchem Abteil entsprechende Informationen durch den Guide zur Tendabahn gegeben werden. Wer diese also hören wollte, musste nun ggf. noch einmal den Wagon wechseln.

1. Etappe: Nizza – Tende / 09:17 Uhr – 11:24 Uhr / Preis: 14,10 EUR

Die Strecke der Tendabahn ist wirklich wunderschön. Ich starrte eigentlich die ganze Zeit nur aus dem Fenster. Zu Beginn ist alles natürlich noch recht städtisch – Aber das Bild wandelt sich schnell und atemberaubende Gebirgsmassive rauschten an mir vorbei. Die 2 Stunden vergingen wie im Fluge. Pünktlich um 11:24 Uhr erreichte der Zug Tende.

Blick auf den Ort Tende in Frankreich
Blick auf La Collegiale Notre-Dame-De-L`Assomption in Tende

Im Ort Tende hatte ich nun knapp 1 Stunde Zeit – Ich schlenderte ein wenig durch die Gassen hinauf in die hübsche Altstadt. Am besten läufst du vom Bahnhof aus kommend die Hauptstraße entlang und dann die Rue de France hinauf. Vorbei an schönen alten Häusern landest du nach ca. 15 Minuten Fußweg an einer Art Balkon, von wo aus du einen fantastischen Blick auf einen Teil des Dorfes und auf die Kirche La Collegiale Notre-Dame-De-L’Assomption hast.

2. Etappe: Tende – Breil-sur-Roya / 12:12 Uhr – 13:02 Uhr / Preis: 6,60 EUR

Nachdem ich nun einmal die komplette Strecke gefahren war, wollte ich auf dem Rückweg noch 2 Zwischenstopps einlegen. Diesmal saß ich im Zug fast ganz allein und mein nächster Halt war der Ort Breil-sur-Roya. 2,5 Stunden Aufenthalt lagen vor mir. Der Ort liegt ganz wundervoll direkt an der Roya.

Breil-sur-Roya Altstadt in Frankreich
Blick auf die kleine Altstadt von Breil-sur-Roya

Der Ort selbst ist sehr klein, aber hübsch. Außerdem ist nun die perfekte Zeit für ein Mittagessen. Setze dich in eines der Cafés oder Restaurants an der Promenade und genieße den Blick und das bunte Treiben.

3. Etappe: Breil-sur-Roya – Sospel / 15:39 Uhr – 15:50 Uhr / Preis: 3,10 EUR

Die Abfahrt des Zuges in Breil-sur-Roya hatte ordentlich Verspätung. Fast 45 Minuten später als geplant, setzte sich die Tendabahn in Bewegung und so war es bereits 16:30 Uhr, als ich in Sospel ankam. Ende Oktober wurde es zu dieser Uhrzeit langsam dunkler und kühler. Im Ort selbst war so gut wie nichts mehr los, aber ich wollte unbedingt noch einen Blick auf das schöne Brückenpanorama werfen. Um durch das Dorf zu schlendern, blieb leider keine Zeit mehr.

Mit der Tendabahn ab Nizza durch die Seealpen - Eine tolle Zugreise!
Unterwegs im Dorf Sospel

4. Etappe: Sospel – Nizza / 17:38 Uhr – 18:37 Uhr / Preis: 7,60 EUR

Mittlerweile war es halb sechs und bereits dunkel. Am Bahnhof in Sospel wartete ich auf den Zug, der mich in einer Stunde wieder zurück zum Bahnhof in Nizza bringen sollte. Mit aus dem Fenster starren war jetzt nicht mehr viel. Also habe ich meine Gedanken und Erinnerungen an diesen tollen Tag einfach noch einmal Revue passieren lassen.

Dadurch, dass sich die Fahrpläne einmal jährlich ändern, musst du natürlich schauen, welche Stopps und Etappen zeitlich machbar sind, denn der aktuelle 2020er Fahrplan beinhaltet bereits wieder leichte Änderungen zum 2019er Fahrplan, der mir als Grundlage diente. >>> FAHRPLAN BIS DEZ 2020 Ein weiterer schöner Stopp auf der Route ist Peille. Plane bestenfalls immer wenigstens 1 Stunde als Aufenthalt ein, damit du dir auch wenig vom Ort und der Umgebung anschauen kannst.

Zug Gruppe Facebook

✔︎ Buchung der Zugtickets

Nachdem ich die Planung für meinen Ausflugstag mit der Tendabahn abgeschlossen hatte, habe ich auch direkt online meine Tickets gebucht. Das kannst du direkt online (auch über die App) von OMIO* machen. Die Tickets, die du dann erhältst, kannst du auch mobil als Ticket nutzen und musst diese nicht ausdrucken.

Du kannst deine Tickets für die Bahn natürlich auch im Service Point (Ticketschalter) direkt im Bahnhof in Nizza kaufen. Sei aber darauf vorbereitet, dass dieser eher touristenunfreundliche Öffnungszeiten hat. Als ich in Nizza war, war dieser beispielsweise geschlossen, da Mitarbeiter krank bzw. im Urlaub waren.

Vom 1. Juli bis 30.September des Jahres kann ein sogenannter „Day Pass“ für 16 EUR (Preis 2019) erworben werden. Mit diesem Pass kann die Tendabahn für einen festgelegten Tag komplett genutzt werden (inklusive Zwischenstopps auf der Strecke). Diesen „Day Pass“ kannst du nicht am Automaten, sondern nur am Ticketschalter kaufen.

Blick auf den Nizza Bahnhof - Start der Zugfahrt mit der Tendabahn!
Nizza Bahnhof – Abfahrt der Tendabahn

✩ Mein Hoteltipp für Nizza

Ich selbst habe für 4 Nächte im HOTEL DE FRANCE* gewohnt. Ein wirklich sehr schönes Hotel, das circa 15 Gehminuten von der Altstadt entfernt liegt. Bis zum Hauptbahnhof von Nizza sind es ebenfalls 15 Minuten zu Fuß. Ein absoluter Pluspunkt ist ebenfalls, dass sich die Straßenbahn-Haltestelle Alsace-Lorraine, die dich direkt zum Flughafen bringt, nur 5 Minuten entfernt ist.

Nizza Hoteltipp Hotel de France

Das schönste an diesem Hotel? Die mega chillige Terrasse. Ich muss ja gestehen, dass ich ein totaler Fan von solchen gemütlichen Hotelterrassen bin 🙂 Das Personal war wirklich sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer klein, etwas hellhörig, aber trotzdem gemütlich. Das Frühstück war sehr lecker und in der Umgebung gibt es zahlreiche Café, Geschäfte und Restaurants. Für mich also ein dicker Daumen nach oben für dieses Hotel, welches perfekt für einen Städtetrip geeignet ist.


✩ Nützliche Links im Überblick*

Sitzplätze 2. Klasse der Tendabahn von Nizza nach Tende
Sitzplätze des Zuges von Nizza nach Tende

FAQ: Deine Fragen – Meine Antworten!

Welche Jahreszeit eignet sich am besten für die Tendabahn?

Jede Jahreszeit hat ihre Vorzüge. Am schönsten sind sicherlich der Frühling und der Herbst. Dann ist es nicht so voll und die Temperaturen sind angenehm, um in den Dörfern spazieren zu gehen!

Wo kann ich die Tickets für die Tendabahn kaufen?

Fahrkarten für die Tendabahn kannst du entweder online, am Automaten oder an den Ticketschaltern am Bahnhof in Nizza kaufen.

Kann ich bei der Tendabahn zwischendurch aussteigen?

Ja, das kannst du und das empfehle ich dir sogar. Es gibt unterwegs einige schöne Orte / Dörfer, die du dir anschauen kannst. Allerdings fährt die Bahn täglich nur ein paar Mal – Du solltest daher deinen Trip mit der Tendabahn ein wenig im voraus planen.

Wie lange gelten die Fahrpläne für die Tendabahn?

Die Fahrpläne behalten ihre Gültigkeit in der Regel für ein gesamtes Jahr und gelten von Dezember bis Dezember des Folgejahres!

Du hast noch Fragen zur Tendabahn oder allgemein zu einer Reise nach Nizza? Dann schreib mir doch einfach einen Kommentar unter den Artikel oder eine Email an contact@reiselife.com. Ich freue mich auf deine Nachricht!

Tendabahn Frankreich bei Durchfahrt durch Breil-sur-Roya
Durchfahrt des Zuges im Ort Breil-sur-Roya

Du möchtest dir diesen Beitrag auf Pinterest, Facebook oder Flipboard merken? Dann nutze doch dafür einfach die Buttons, die sich am Anfang und am Ende des Artikels befinden.

Eure Steffi von REISELIFE 🖤

Hinweis: Dieser Artikel enthält meine persönlichen Produktempfehlungen mit sogenannten Provisions-Links. Keine Sorge: Die Produkte werden dadurch nicht teurer. Kaufst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich aber eine kleine Provision. Du unterstützt mich dabei Reiselife am Leben zu halten und regelmäßig nützliche Inhalte für dich zu veröffentlichen. Tausend Dank dafür!

5 Kommentare

  1. Hey
    Ich verfolge deine Videos und Blogeinträge schon lange und muss an dieser Stelle ein dickes dickes Lob loswerden. Das zu lesen ist so inspirierend und die Videos sind ganz rund und atmosphärisch gemacht.
    Um hier auch Inspiration zu geben möchte ich den Zug von Marseille nach miramas empfehlen.
    Dazu gibt es auch schon eine schöne Doku:
    https://www.swr.de/eisenbahn-romantik/cote-bleue-von-miramas-nach-carry-le-rouet/-/id=98578/did=24861380/nid=98578/mi90v6/index.html
    Ich war diesen Sommer dort und kann es nur empfehlen um der Hektik Marseilles zu entfliehen.
    Allen nordischen Fans möchte ich die Insel Gotland mit ihrem schmucken Städtchen Visby, sowie ihrer Halbinsel Fåro empfeheln.
    Mach bitte so weiter und liebe Grüße 😉

    Antworten
  2. Hallo Steffi,
    wir haben vor ein paar Jahren eine mehrtägige Wanderung mit Wikinger im Roya-Tal gemacht und dabei auch mehrfach die Bahn als „Shuttle“ genutzt. Es ist wirklich wunderschön. Schade, dass Du Deine Mittagspause in Breil gemacht hast; in Sospel (mit besagtem Brückenpanorama) sitzt man einfach traumhaft schön ohne störende Strasse direkt am Wasser. Also Tagesausflug von Nizza aus ja, aber es gibt dort wirklich viel zu entdecken (für Bahnfreaks auch das tolle Eisenbahnmuseum in Breil). Aktuell (Sommer 2021) ist die Bahnfahrt nach Wiederherstellung (nach den Unwettern letztes Jahr) sogar kostenlos!
    Liebe Grüße
    Lars

    Antworten
    • Hallo lieber Lars, lieben Dank für deine Zeilen. Ich hätte sehr gern mehr Zeit in Sospel verbracht. Beim nächsten Mal dann… 😉 Und danke für den Tipp mit der kostenlosen Bahnfahrt! 🙂 LG, Steffi

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mit dem Zug nach Frankreich - Eine perfekte Woche an der Côte d´Azur! - […] ✩ Ausflug mit der Tendabahn: TENDABAHN ARTIKEL […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Informationen zur Abgabe von Kommentaren findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Steffi

Steffi

#zugfräulein

Ich bin nicht nur eine leidenschaftliche Bahnfahrerin, sondern auch eine stundenlang aus dem Zugfenster starrende Träumerin. Deshalb dreht sich hier auch alles um das „Reisen auf Gleisen„. Entdecke mit mir die schönsten Bahnstrecken Europas und hole dir Inspirationen für deinen nächsten Urlaub mit dem Zug. Viel Spaß beim Stöbern!

Schon gelesen?
Ljubljana Sehenswürdigkeiten – Die Top 10 Ausflüge und Touren!

Ljubljana Sehenswürdigkeiten – Die Top 10 Ausflüge und Touren!

Die schönsten Ljubljana Sehenswürdigkeiten direkt in der Stadt lassen sich zügig an einem Tag erkunden. Wenn du in der slowenischen Hauptstadt unterwegs bist, solltest du aber unbedingt auch ein paar in der direkten Umgebung liegenden Highlights erkunden. Gigantische...

Unterstuetzung Pinterest Assistant

Gratis E-Book

In diesem 25-seitigen kostenlosen E-Book stelle ich dir 5 meiner schönsten Zugreisen durch Deutschland vor. Mit einer Länge von 3 bis 4 Nächten sind diese perfekt für einen kleinen Trip durch unsere wunderschöne Heimat geeignet.

Egal, ob Schwarzwald, Harz oder Ostsee – Hier schlägt das Herz eines jeden Bahnliebhabers höher!

Reiselife-E-Book-Cover-Top5-Deutschland