AllgemeinAmerikaNew York

New York – 5,5 stündige deutschsprachige Sightseeing Tour

4 comments1062 views

Du suchst nach dem perfekten Format um New York in einer geführten Tour kennenzulernen?

Dann ist diese Tour vielleicht genau das richtige für dich! Du denkst 5,5 Stunden, das ist aber lang? Wir können nur sagen, die Zeit verging wie im Fluge. Wir suchten nach einer möglichst „persönlichen“ Stadtrundfahrt, kein Hop on Hop off Bus, am besten mit einem Deutsch sprechenden Guide. Und wir sind fündig geworden. Gebucht haben wir die Tour bereits von Deutschland aus, ca. 2 Wochen im voraus.

Die deutschsprachige Sightseeing Tour startet 9 Uhr morgens, Treffpunkt ist das Sheraton Hotel in der Nähe vom Times Square. Normalerweise ist die Teilnehmerzahl gering, mal 2, 6 oder 10 Leute. An dem Tag im November, als wir die Tour gemacht haben, waren wir über 30. Gestört hat das aber nicht. Die Rundfahrt kostet ca. 60 € pro Person.

Was macht diese deutschsprachige Sightseeing Tour so toll?

  • In 5,5 Stunden siehst du nicht nur einen kleinen Ausschnitt von Manhattan, sondern erlebst auch Ecken, wo andere Sightseeing Busse nicht halten
  • Unser Guide Stefan kam aus Deutschland, lebt aber schon seit 10 Jahren in New York, kennt sich also bestens aus und kann auch Unterschiede in Kultur und Wohnweise zu Deutschland aufzeigen
  • Aber das Beste: in regelmäßigen Abständen gibt es Stopps und du steigst aus dem Bus aus. Dann schaut ihr euch Sehenswürdigkeiten genauer an. Diese Stopps sind nicht lang, immer so um die 10-15 Minuten. Aber es lockert die Tour auf und macht sie sehr abwechslungsreich und spannend

Auf folgende Stopps kannst du dich freuen:

  • Lincoln Center / Juilliard School
  • Central Park
Central Park New York
Central Park New York
  • 10 minütiger Sparziergang durch Harlem
Harlem
Harlem
  • Flatiron Gebäude (Das „Bügeleisenhaus“)
Flatiron
Flatiron
  • Soho / Little Italy / China Town
  • Aussichtspunkt mit sehr schönem Blick auf Brooklyn Bridge und Manhatten Bridge
Manhattan Bridge
Manhattan Bridge
  • Battery Park mit Blick auf die Freiheitsstatue

Ansonsten fährst du mit dem Bus aber natürlich noch an vielen anderen Sehenswürdigkeiten vorbei, dort steigst du allerdings nicht aus. Insgesamt eine wirklich tolle deutschsprachige Sightseeing Tour, die wir wärmstens empfehlen können.

Weitere Infos zu der Tour kannst du dir hier holen.

Klick hier um weitere Tipps für deinen New York Aufenthalt zu erhalten. Viel Spaß!

Steffi & Chris

 

Booking.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen